Neugierig auf zukünftige Fenster 10 Anpassungen? Registrieren Sie sich hier für das Insider-Programm (Get Started Button)! Nach der Anmeldung mit einem Microsoft-Konto wird die neueste Version automatisch über Windows Update installiert. Wenn Sie ein Installationsmedium installieren möchten, laden Sie die ISO-Datei über www.microsoft.com herunter (z. B. kann sie verwendet werden, um die Testversion auf einem virtuellen Computer zu installieren). Das Windows Insider-Programm Insider-Programm bietet eine langsame (relativ sichere) und eine schnelle Möglichkeit, Updates zu erhalten. Aber langsam oder schnell bleiben sie Testversionen und können daher Probleme verursachen (so stellen Sie zuerst sicher, dass Sie sichern!). Wenn Sie auf ein Problem stoßen oder Verbesserungstipps haben, können Sie es mit der Windows 10 Feedback Hub-App an Microsoft weitergeben. Wenn Sie keine Angst vor einem Experiment haben, gibt es sogar die Möglichkeit, die nächste Version auszuprobieren (überspringen Sie voran). Indem Sie angeben, dass Sie keine Insider Preview-Versionen mehr erhalten möchten, kehren sie automatisch zur regulären Version zurück (dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen). Windows-Updates sind sehr wichtig, um Ihr System vor Virenbedrohungen zu schützen, insbesondere Ransomware. Standardmäßig wird der Windows Update-Dienst im Hintergrund ausgeführt, und Updates von Microsoft-Servern werden heruntergeladen. Geben Sie genau diesen Befehl net stop wuauserv ein und fügen Sie ihn an Enter an. Beendet den Windows Update-Prozess.

Schließen Sie dieses Fenster nicht. Wechseln Sie dann zu C:-Windows-SoftwareDistribution, und löschen Sie alle Dateien, die Sie in diesem Ordner finden können. Sie müssen sich keine Sorgen machen: Die wichtigen Dateien für Windows Update werden automatisch wieder aktiviert, sobald der Dienst neu gestartet wird. Alles entfernt? Gehen Sie dann zurück zum schwarzen Fenster (Befehlsaufforderung), geben Sie einfach wuauserv und bestätigen Sie mit Enter. Normalerweise erhalten Sie die Benachrichtigung Der Windows Update-Dienst wurde erfolgreich gestartet. Starten Sie den Computer neu. Jetzt werden Sie sehen, dass Ihr Computer automatisch auf die normale Weise gestartet wird, anstatt im abgesicherten Modus. Siehe, jetzt sollte Windows Update wieder funktionieren. Noch in Schwierigkeiten? Lesen Sie weiter! Also genug Zeit, um die Katze aus dem Baum zu schauen.

Wie das genau geht, lesen Sie mit unseren Kollegen bei Computer! Verzögern Sie die Gesamtsumme und ihren Artikel über Windows 10-Updates. Lieber “Ich” Zunächst einmal vielen Dank für das Lesen und Korrigieren, wenn es nicht richtig ist. 😉 ich das gleiche Problem habe, nur er nicht mehr aktualisiert, lassen SIE PC den ganzen Tag heute, aber keine schmutzig, haben ein acronis Bild zurück von April, aber wieder kein Ergebnis, es sieht so aus, als ob Microsoft will mich belästigen, um 10 zu gewinnen, aber das wird nicht passieren. Wenn Sie diese Schritte nicht ausführen können, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator. Off-Topic-Kommentare werden gelöscht. Eine Verknüpfung mit illegalen Quellen ist nicht zulässig. Kommentare zu Rechtschreibfehlern, anderen Kommentaren und Fragen zur Website können per E-Mail an den Webmaster gesendet werden. Eine zunehmende Bedrohung ist Ransomware: eine Virusinfektion, die persönliche Dateien verschlüsselt und veröffentlicht nur, nachdem eine saftige Menge bezahlt wurde. Um die persönlichen Dateiordner und Windows selbst vor Änderungen durch potenziell schädliche Anwendungen zu schützen, hat Microsoft den controlled Folder Access als zusätzliche Sicherheit zur Windows-Sicherheit hinzugefügt (siehe Link Virus- und Bedrohungsschutz, Link “Einstellungen verwalten”, Viren- und Bedrohungsschutz).